Keinbruch Pruefsiegel1 linkbanner728x162 BW M

Einbruchschutz


Alle 2 Minuten passiert ein Einbruch.


Die Zahl der Einbrüche hat sich in den vergangenen 30 Jahren mehr als verdoppelt. 
Alle Statistiken und Untersuchungen zur Einbruchhäufigkeit sprechen eine klare Sprache:
Eingebrochen wird in Deutschland sozusagen im Zweiminutentakt. Die Kriminalitätsstatistik
ermittelte für das Jahr 2011 eine Zahl von 132.595 Wohnungseinbrüchen.
Haupteinbruchszeit ist die Dämmerung. Rund 60 Prozent der Wohnungseinbrüche
ereigneten sich in den Abendstunden oder nachts. Gleichzeitig wird jedoch oft
die Gefahr von Tageseinbrüchen unterschätzt. Etwa 40 Prozent der Wohnungseinbrüche
finden tagsüber statt.

Der Anteil der gescheiterten Einbrüche steigt kontinuierlich.
Nach Angaben der Polizei liegt dies am verstärkten Einsatz von Sicherheitstechnik.
Scheiterten 2003 noch 30 Prozent der Einbrüche an Sicherheitstechnik, waren es 2011 fast 40 Prozent.

Möchten Sie sich intensiver über Statistiken und Einbruchschutz informieren, empfehlen wir Ihnen
die Internetseite der polizeilichen Beratungsstelle zu besuchen.

Gerne beraten wir Sie vor Ort über geeignete Sicherheitsmaßnahmen.

 

interaktiver Haus - bitte hier klicken

 

 

                     

                   

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: www.nicht-bei-mir.de

 

Kontakt

Geiger Schliess & Sicherheitstechnik
Untere Gerbersteig 19
88250 Weingarten

Tel: 0751 - 560 40 30
Fax: 0751 - 560 40 50

Notfalltelefon 0751 - 560 40 40

E-Mail: info@geiger-sicher.de

Allgemeine Geschäftszeiten:
Mo. - Fr.: 08.00 Uhr - 17.00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung

News

► Tag des Einbruchschutzes 2018
Weiterlesen ...

► Neue Close-Motion Technologie für Türschließer 
Weiterlesen ...

► BHE-Fachkundenachweis „Geprüfte Fachkraft für Brandwarnanlagen gemäß DIN VDE 0826-2“ 
Weiterlesen ...

► Zutrittskontrolle im Rahmen der DSGVO
Weiterlesen ...

► Wir suchen Verstärkung für unser Team im Bereich Technik
Weiterlesen ...

► IBO 2018 in Friedrichshafen
Weiterlesen ...